Das habe ich beim kauf einer Shisha zu beachten.

Welche Kriterien sind bei Ihrem Kauf wichtig und auf was sollten Sie besonderen Wert legen:

 
  • Qualität und Preis der Shisha
  • Welche Anzahl an Personen raucht mit der Shisha
  • Anzahl der Schlauchanschlüsse
  • Größe der Shisha
  • Welche Zubehör
 

Qualität und Preis:

 

Auch bei den Shishas gibt es große Preisunterschiede. Dies liegt zum einen natürlich an der Größe, dem Material aber auch an der Verarbeitung. Der eine Hersteller verwendet hochwertiges Material, spart aber dann bei der Verarbeitung. Deshalb sollten Sie sowohl auf das Material als auch auf eine gute Verarbeitung achten. Gute Qualität hat einfach seinen Preis!

Darauf sollten Sie bei einer qualitativ hochwertigen Shisha achten!

  • Rauchsäule Beschichtung (nicht bei Edelstahl)
  • Shisha Bowl aus dickem Glas mit einer großen Auflagefläche
  • Innenrohr der Rauchsäule aus rostfreiem Edelstahl
  • Verbindung zwischen Rauchsäule und Bowl mit Schraubgewinde und Dichtungsring
  • Ventilanschlüsse mit Gewinde und Dichtungsringen
  • Elastische und geschmeidige Dichtungsringe
  • hochwertig verarbeitetete Glasverzierungen
  • qualitativ hochwertig verarbeitetete Metallteile

Haben Sie bei der Wahl Ihrer Shisha auf diese Punkte geachtet, so können Sie davon ausgehen, dass sich diese Investition auf längere Sicht für Sie lohnt.

 

Personenanzahl

 

Bei jedem Shisha-Kauf stellt sich die Frage, in welchem Umfang die Shisha genutzt wird. Dient sie nur zum gelegendlichen Rauchvergnügen oder wird sie täglich mehrmals genutzt. Ausschlaggebend für den Kauf ist auch die Anzahl der Personen, die mit der Shisha rauchen werden. Die Bowlgröße spielt eine wichtige Rolle in der Entscheidungsfindung, da sie für den Durchzug und die Rauchverteilung zuständig ist. Kauft man eine zu kleine Bowl läuft man Gefahr, dass die Rauchverteilung, wenn mehrere Personen gleichzeitig rauchen, sehr gering ist.

 

Anzahl der Schlauchanschlüsse:

 

Viele Shishas sind heutzutage auf mehrere Anschlüsse erweiterbar. Jedoch besitzen die meisten nur einen Schlauchanschluss und das nicht grundlos. Die Rauchqualität und –dauer werden durch mehrere angeschlossene Schläuche negativ beeinflusst. Durch gleichzeitiges Ziehen wird mehr Luft aus der Bowl gezogen.

 

Folgende Nachteile können dadurch entstehen:

  • Kohle wird extrem heiss, und kann der Tabak anbrennen
  • Die Rauchentwicklung teilt sich auf die Anzahl der Schläuche auf (geringere Rauchdichte).
  • Dadurch geht der intensive Rauchgeschmack verloren.
  • Durch das häufige Ziehen wird natürlich auch die Rauchdauer eingeschränkt.

Deshalb sollten Sie darauf achten, dass bei mehreren Schläuchen nacheinander gezogen wird. Es ist auf jeden Fall hygienischer, wenn jeder seinen eigenen Schlauch angeschlossen hat und man spart sich das Herumreichen.

 

Größe der Shisha:

 

Auch hier ist es entscheidend, ob Sie gelegentlich oder regelmäßig Shisha rauchen. Grundsätzlich lassen sich Shishas in drei Größen einteilen:

 
  • klein: bis ca. 40cm
  • mittel: bis ca. 65 cm
  • groß: ab ca. 65 cm
 

Kleine Shishas können Sie perfekt an den See, auf Partys oder sogar in den Urlaub mitnehmen. Jedoch ist bei kleineren Modellen die Rauchentfaltung nicht optimal. Aufgrund der kurzen Rauchsäule und des kürzeren Schlauchs kann sich der Tabakgeschmack nicht einwandfrei entfalten, da sich der Rauch nicht genügend abkühlen kann.

Mittlere Shishas sind für den Genießer gedacht, der sich seinen festen Rauchplatz eingerichtet hat. Bei diesen Modellen sind eine gute Rauchentfaltung und ein kraftvoller Tabakgeschmack garantiert.

Große Shishas sind der absolute Hingucker und erregen große Aufmerksamkeit. Da der Rauch einen längeren Weg durchlaufen muss, wird dadurch die Rauchqualität gemindert. Die Rauchdichte und der Geschmack werden stark verändert oder verfälscht.

 

Sonstiges:

 

Einige Shishas besitzen ein spezielles Mehrkammersystem, welches das Rauchen angenehmer macht. Direkt unter den Anschlüssen gelangt der Rauch durch entweder zwei oder vier Kammern in die Bowl. Dadurch kann sich beim Auspusten der Rauch nicht ansammeln und wird somit komplett ausgeblasen. Das Mehrkammersystem verhindert damit ein unangenehmes Kratzen beim Shishagenuss.

Außerdem sind viele Shishas mit einem Klicksystem ausgestattet. Die Bowl wird durch dieses System mit der Rauchsäule verbunden und die Shisha ist somit absolut dicht. Das Verschließen sowie das Öffnen der Shisha werden dadurch noch einfacher und schneller. Die Abnutzung wird durch den neuen Verschluss deutlich reduziert. Bei anderen Shishas wird die Rauchsäule und die Bowl mit einem Gewinde verbunden.

 

Zubehör:

 

Wenn Sie sich für Ihre neue Shisha entschieden haben, dann fehlt Ihnen nur noch das richtige Zubehör und Sie können Ihre erste Rauchsession starten.

 

Sie benötigen noch folgende Dinge:

 
  • Shisha - Kohle (z.B. Naturkohle oder selbstzündende Kohle).
  • Kohleanzünder, wenn Sie sich für Naturkohle entscheiden. Zum Beispiel die Hot Plate.
  • Shisha- Tabak ganz nach Ihrem Geschmack.
  • Tabakkopf + dazugehörige Kopfdichtung, falls diese bei Ihrer Shisha nicht mitgeliefert wird. Tabakköpfe werden aus Ton, Stein aber auch aus Silikon hergestellt.
  • Hot Screen als Aufsatz auf den Tabakkopf oder Alufolie.
  • Shisha – Schlauch + Schlauchadapter + Mundstück (meistens ist ein Schlauch im Lieferumfang Ihrer neuen Shisha vorhanden).
 

Dieses Zubehör finden Sie selbstverständlich hier in unserem Trendplace.de

Damit Sie viel Freude an Ihrer Shisha haben, sollten Sie beim Kauf Zeit und auch etwas mehr Geld investieren.

Zeit: Überlegen Sie gut und entscheiden Sie was Ihnen bei den aufgeführten Punkten am wichtigsten ist. Dann steht dem gemütlichen Shisha – Rauchen nichts mehr im Wege.

Geld: Hochwertige Shishas und gutes Zubehör haben Ihren Preis. Wenn Sie dann erst einmal auf den Geschmack gekommen sind, dann gibt es noch weiteres Zubehör mit dem Sie Ihre Shisha aufwerten können. Zum Beispiel ein Glasmundstücke

Benötigen Sie unsere Hilfe?

Sollten Sie jetzt noch Fragen zum Shisha – Kauf haben, dann können Sie sich gerne per Email oder telefonisch an uns wenden. Wir beraten Sie auch gerne in einem unserer Verkaufsräume und nehmen uns gerne für Sie Zeit.

Kommen Sie einfach vorbei oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Trendplace - Team